capsule compostable

NEU

Esperanza
kompostierbare
Kaffee Kapseln
Im Shop erhältlich

Esperanza Kompatible kompostierbare Kapseln

Kompatible Kapseln kommen bei Esperanza an! Und nicht irgendwelche Kapseln: Fokus auf Haltbarkeit mit kompostierbaren Materialien. Vor allem aber respektiert diese neue Verpackung die Werte, die Esperanza am Herzen liegen: lokal, frisch, fair gehandelt und human.  

Der COVID bringt die Arbeitswelt auf eine andere Art und Weise mit ihrem täglichen Leben in Verbindung. Keine Gewohnheiten mehr, sondern Arbeitsweisen, von denen wir nie gedacht hätten, dass wir sie anwenden könnten. Immer wachsam gegenüber der Entwicklung der Gesellschaft, hat Esperanza beschlossen, sein Angebot zu erweitern und bietet nun auch Kaffeekapseln an, um das Angebot an Kaffeebohnen und gemahlenen Kaffee für automatische Maschinen zu ergänzen. Seit August 2020 sind Öko-Kapseln aus fairem Handel erhältlich, zunächst in der Espresso-Version und später in der Version für langen Kaffee. [CTA zum Shop Ich bestelle]

Unsere Kapseln entdecken

Aus der Sicht des Marktes ist die Nachfrage klar: Die Mehrheit der Haushalte besitzt eine kompakte Maschine, die mit Kapseln arbeitet, entweder als Haupt- oder als Hilfsmaschine. Esperanza war bestrebt, seine Liebhaber zufrieden zu stellen, indem sie eine Lösung anbot, die mit dieser Technologie (u.a. Typ Nespresso®) kompatibel ist. Die Eleganz und Tiefe eines Esperanza-Kaffees zu finden, ist jetzt für jeden erreichbar, sowohl zu Hause als auch am Arbeitsplatz.

café en capsule esperanza

Die in kleinen Chargen in Vuadens im Gruyère gerösteten Esperanza-Kaffees sollen Bedeutung vermitteln. Neben dem Kauf von Fairtrade-Kaffeebohnen (Fairtrade-Max-Havelaar-Label) – der Kaffee wird nur in der Äquatorialzone angebaut – beteiligt sich Esperanza so weit wie möglich an der lokalen Wirtschaft, indem sie Kurzschlüsse begünstigt. Die Wahl seiner Dienstleister – Verpackung der Kaffeepakete, Verbrauchsmaterialien usw. – ist ein Schlüsselfaktor für den Erfolg des Projekts. – wird durch die geografische Nähe und die Swiss-Made-Qualität bestimmt. 

ecology-leaf

Kompostierbare Materialien

Die neuen Esperanza-Kaffeekapseln zeichnen sich dadurch aus, dass sie zu 100% industriell kompostierbar sind.

paginate-filter-heart

Respekt für unsere Werte

Diese neue Verpackung respektiert die Werte, die Esperanza am Herzen liegen: lokal, frisch, fair und human.

coffee-mug

Nespresso®-kompatibel

Unsere biologisch abbaubaren Kapseln sind 100% kompatibel mit dem Nespresso®* System und allen Maschinen.

UNSEREN NEWSLETTER ABONNIEREN

und über die Verfügbarkeit unserer Kapseln informiert werden

Esperanza Kompatible kompostierbare Kapseln 2

Die Suche nach dem idealen Partner, mit dem Esperanza eine neue Verpackung entwickeln kann, die ihren Werten entspricht, hat Zeit gekostet. Die Wahl fiel auf die Densus AG, ein Schweizer Unternehmen mit Sitz in Baden (Aargau), das hochmoderne Lösungen anbietet und gleichzeitig den hohen Qualitätsansprüchen tiefer Liebender gerecht wird.

Durch die Öffnung ihrer Produktion für den Markt für biologisch abbaubare Kapseln will Esperanza ihre Ziele, einen qualitativ hochwertigen und nachhaltigen Kaffee anzubieten, aufrechterhalten. Deshalb sind die gewählten Behälter industriell kompostierbar; die gebrauchten Kapseln zersetzen sich bereits bei 55°C, zum Beispiel bei der Verwertung von Kompost Abfällen zur Erzeugung von Biogas. Die von der Densus AG angebotene Technologie bietet das beste Verhältnis zwischen Qualität und Nachhaltigkeit, da Lösungen, die mit der Heim Kompostierung kompatibel sind, in Bezug auf Kapsel Qualität und Funktionalität noch nicht zufriedenstellend sind. Densus übernimmt die Verpackung von Kaffee (Mischung aus Arabica und Robusta) nach der handwerklichen Röstung. Nach der Extraktion behält der Mokka seinen ganzen Duft, Geschmack und seine geschmeidige Textur. 

Interview mit unserem Partner Christian Klose

Was bringt die Densus AG den handwerklichen Röstereien des Landes?

Röster entdecken den perfekten Begleiter für kleine und mittlere Volumen, Flexibilität, Individualität und Know-how.

Warum industrielle Kompostierung und nicht Haushaltskompostierung?

Wir haben noch nicht die perfekte Lösung für die häusliche Kompostierung gefunden: ein neutraler, geruchloser Behälter, der alle Aromen eines sehr guten Kaffees bewahren kann. Die Materialien sind vorhanden, aber die erreichte Qualität entspricht noch nicht den Erwartungen der Schweizer Konsumenten. Die industrielle Kompostierung ist derzeit die sinnvolle Alternative zur Aluminiumkapsel. Die industrielle Kompostierung ist heute die richtige Alternative zu Aluminium und seinen Unannehmlichkeiten. 

Worauf führen Sie das Vertrauen der Röster in Ihre kompostierbaren Kapseln zurück?

Sicherlich durch die Verwendung einer hochwertigen kompostierbaren Kapsel, eine Aufwertung ihres frisch gelieferten Kaffees, die ein unglaublich cremiges Ergebnis liefert. Ohne das Aluminium und seine sehr langlebige Verpackung muss ein Kaffee schnell konsumiert werden, wenn er seine Qualität behalten soll. 

Was sind die aktuellen Trends?

Es gibt eine definitive Rückkehr zu frisch gemahlenen Kaffeebohnen. Aber die kompatible Kapsel entspricht der enormen Nachfrage von einzelnen Konsumenten oder Paaren. Eine kompakte Maschine, ein schnelles und schmackhaftes Kaffeeerlebnis.

Wie geht DENSUS mit der Covid-19-Krise um?

Mit viel Arbeit. Telearbeit und Zwangsarbeit haben den privaten Konsum angekurbelt.

Was sind Ihre Ziele für die kommenden Monate?

Qualität, Produktionsvolumen und Freude an der Aufgabe.

*Die Marke Nepresso® ist Eigentum von Dritten, die in keiner Beziehung zu Les Cafés Esperanza Sàrl stehen.